Krankenpflegevereine

Im Einsatzgebiet der Diakoniestation Härten gibt es drei aktive Krankenpflegevereine:

 

 


Diese unterstützen die Arbeit der Diakoniestation Härten durch großzügige finanzielle Zuwendungen.

 

Die Vergütungen, die die Diakoniestation Härten durch die Kranken- und Pflegekassen erhält, reichen gerade für die notwendigen Pflege-Handreichungen aus. Für ausführliche Gespräche bleibt da wenig Zeit. Der nächste Patient wartet schon. Deshalb freut sich die Diakoniestation Härten über die finanzielle Unterstützung, die sie von den Krankenpflegevereinen erhält. Diese zusätzlichen Gelder ermöglichen es den Pflegekräften sich Zeit für ein Gespräch zu nehmen, sich ans Bett zu setzen und zu zuhören. Außerdem ermöglichen sie der Diakoniestation den Patienten in bestimmten Fällen Rabatte zu gewähren.

 

Werden Sie Mitglied und unterstützen Sie die Arbeit der Krankenpflegevereine.